Zäune, Mauern und Sichtschutzwände können ihrem Zuhause viele Vorteile bringen. Zäune und Mauern können als Abgrenzung oder auch als dekorative Elemente genutzt werden. Sichtschutzwände schützen Sie und ihre Lieben vor neugierigen Blicken.

Stabgitterzaun. Der beschichtete Stabgitterzaun kann in vielen verschiedenen Farben geordert werden.  Indem man den Stabgitterzaun mit Kletterpflanzen bepflanzt, kann dieser auch als Sichtschutzzaun genutzt werden. Eine weitere Möglichkeit zum Sichtschutz ist das Einflechten von Sichtschutzlamellen. Die große Auswahl an Motivlamellen bietet die Möglichkeit auch den Eindruck von Gabionen oder Hecken täuschend echt zu vermitteln.  Die Lamellen sind wind- und wetterfest.

Sichtschutz. Als klassisches Sichtschutzelement hat sich der hölzerne Sichtschutz durchgesetzt. Die Elemente sind in vielen verschiedenen Holzarten, Höhen, Breiten und Formen verfügbar. Alternative Materialien sind: WPC, Kunststoff, Glas und Metall. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl.

Trockenmauern können als Grundstückgrenze oder als dekoratives Element in ihrem Garten genutzt werden. In angemessener Höhe kann diese auch als Sitzecke genutzt werden.

Stelen und Palisaden aus Stein sind eine gute Alternative zu Mauern. Die meist rechteckigen Steine können horizontal als Mauer oder vertikal als Beetbegrenzung eingesetzt werden. Die Vielfalt dieser Steine lässt Ihrer Kreativität großen Spielraum.

Auf unserem Firmengelände haben wir einige Beispiele für Sie ausgestellt.